Sonntag, 29. Dezember 2013

Mein 12tel Blick im Dezember

Hallo ihr Lieben!

Kaum zu glauben, dass das Jahr schon fast vorbei ist! Mit dem Jahr endet auch dieses wunderbare Fotoprojekt von Tabea: Jeden Monat immer das selbe Motiv, immer aus (fast) der selben Perspektive fotografieren.

Nr. 1    der Blick aus dem Fenster

 02. Dezember 2013

 29. Dezember 2013 


Als ich in Neuseeland unsere Koffer packte, habe ich mich innerlich auf weiße, bitterkalte Weihnachten vorbereitet ... aber hier ist es ja fast so warm wie in Neuseeland (gestern hatten wir 14° C!). ;)

Nr. 2   ein Baum am Wegesrand

 02. Dezember 2013

29. Dezember 2013

Ich hoffe sehr, dass es auch einen 12tel Blick im Jahr 2014 gibt.
Welches Motiv mich dann im Jahr 2014 begleiten wird? ... Vielleicht eines von diesen:




... wir werden sehen. ;)

Hier noch mal der Vergleich:





Jetzt werde ich meinen 12tel Blick auf Tabeas Blog verlinken und dann schau ich mir die anderen 12tel Blicke an. Bin schon sehr gespannt.



Dienstag, 24. Dezember 2013

Wettrennen mit dem Christkind

Hallo ihr Lieben!

Heute morgen sind wir pünktlich zum Weihnachtsfest in Deutschland gelandet.
Um den langen Flug von Neuseeland bis Deutschland meiner kleinen Maus zu versüßen, habe ich ihr erklärt, dass wir mit dem Christkind um die Wette fliegen. Denn Heiligabend ist erst in Neuseeland und erst rund 12 Stunden später in Deutschland. :)
Tja, was soll ich sagen: mit einem kleinen Frühstart unsererseits, haben wir das Wettrennen gewonnen und noch Zeit die restlichen Geschenke einzupacken.

Zu unserer großen Überraschung haben uns ein paar fleißige Engelchen einen Weihnachtsbaum gebracht und leckere Pläzchen gebacken. Vielen Dank dafür. :)





Und die Weihnachtskrippe meiner Kleinen steht auch unter dem Weihnachtsbaum - schön. *schmacht*


Wir freuen uns schon sehr - trotz Müdigkeit - auf's Christkind. :)



Ich wünsche euch allen ein schönes Weihnachtsfest!


Mittwoch, 4. Dezember 2013


Jetzt ist es endlich soweit!!!!


Hallo ihr Lieben!

Gleich geht unser Abenteuer los: Wir reisen ans andere Ende der Welt. :)

Aber bevor es los geht, kommt noch einmal Kalle - etwas früher als sonst im Monat.

Ich wünsche euch allen eine schöne Adventszeit und frohe Weihnachten. 


Passend zur Vorweihnachtszeit möchte ich euch dieses Buch vorstellen:

Marias kleiner Esel - eine Weihnachtslegende

von Gunhild Sehlin

In diesem wunderschönen Buch wird die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht eines kleinen Esels erzählt.
Dieser hatte kein schönes Leben, doch dann trat Maria in sein Leben. Sie erkannte die innere Schönheit des Tieres. Durch die Liebe Marias und seinen neuen Freunden - den anderen Tieren, die Maria und Josef gehörten - wuchs sein Vertrauen in sich selbst.

Eines Tages mussten Maria und Josef zu einer langen Reise antreten. Da aber Maria ein Kind erwartete, beschlossen sie den kleinen Esel als Reittier mitzunehmen. Der kleine Esel war sehr stolz, denn er wußte, dass diese Aufgabe eine ganz besondere war....

ISBN 978-3-423-71268-2

Ein tolles Buch - auch für die ganz Kleinen. 


Die Geschichte gibt es auch als zweiteiligen Zeichentrick-Film:

Am 24.12.2013 von 11:35 bis 12:00 - Marias kleiner Esel - Folge 1 auf KIKA
Am 24.12.2013 von 12:00 bis 12:30 - Marias kleiner Esel - Folge 2 auf KIKA


Dienstag, 3. Dezember 2013

... nur noch einmal schlafen! :)


Hallo ihr Lieben!

Koffer sind gepackt, die letzten Geschenke für Weihnachten auch. ;)




Morgen geht es los und wir sind schon mächtig aufgeregt. :)

Heute Nachmittag waren wir noch mal spazieren ... war ganz schön frostig, aber auch schön sonnig. Da wir ja morgen in den Sommer fliegen, war die kleine Abkühlung gar nicht so schlimm. ;)


Euch allen einen schönen Abend!


Montag, 2. Dezember 2013

Das etwas andere Türchen...



Hallo ihr Lieben!

in meinen 24Türchen sollte nur positives drin sein. ...


Don't worry, be happy ... and smile! :)

Sonntag, 1. Dezember 2013

Am 1. Advent öffnet sich das 21. Türchen ... aber nur hier. ;)


Hallo ihr Lieben!

Heute zeige ich noch einmal ein paar Bilder meiner Schwester:




Dieses hier gefällt mir besonders gut:




Die Adventzeit bricht an und nun könnt ihr auch mit dem Türchen-Öffnen anfangen. :)

Ich wünsche euch einen schönen Advent! 


Samstag, 30. November 2013

weihnachtliche 20


Hallo ihr Lieben!

Da wir Weihnachten wieder zu Hause sind und dann nicht ganz ohne Weihnachtsbaum feiern wollen, gibt es dieses Jahr eine Mini-Ausgabe.



Ein einfacher TonTopf ist natürlich nicht festlich genug, darum habe ich ihm ein "Festkleid" gezaubert. ;)




Zuerst habe ich den Topf mit einer AcrylGrundierung in weiß bemalt:




Nachdem diese getrocknet war, habe ich Motive von einer WeihnachtsServiette ausgeschnitten und mit DekoCoat (matt) auf den Blumentopf aufgetragen und anschließend mit dem selben DekoCoat versiegelt.




Den Untertopf und den oberen Rand des Blumentopfes habe ich mit roter Acrylfarbe gemalt.


Na, was meint ihr: So kann sich unser MiniWeihnachtsbäumchen doch sehen lassen, oder?! ;)



Und wie ich mein Krümelchen kenne, bekommt das Bäumchen auch noch jede Menge Weihnachtsschmuck. ;)

Freitag, 29. November 2013

19 .. von 24

 Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich die letzten Besorgungen für unseren Urlaub gemacht. Ganz wichtig: SANOHRA fly - gegen stechende Ohrenschmerzen, die durch den raschen und starken Anstieg des Luftdrucks beim Landen enstehen. Ich habe sie auf Anraten von Bekannten gekauft und hoffe sehr, dass die Ohrenstöpsel erfüllen, was sie versprechen. :) Es gibt sie sowohl für Erwachsene als auch für Kinder (ab 1 Jahr).


Was hat der Freitag noch gebracht??? Leckeren Plätzchenduft. ;)




Meine Oma sagte früher bei einem so schönen AbendRot zur Winterzeit: 
"Das Christkind backt Plätzchen". ... 


und meine Kleine hilft hier auf Erden fleißig mit. ;)




Donnerstag, 28. November 2013

die 18 aus dem Nähkästchen


Hallo ihr Lieben!


Meine Kleine war heute für ein Stündchen bei einer Freundin spielen. Und da habe ich mir die Freiheit genommen und das hier gezaubert:



Da ich nicht gut darin bin, Näh-Anleitungen zu schreiben, hoffe ich, dass meine Bilder euch die Arbeitsschritte ausreichend beschreiben. ;)
Außer dem Stoff benötigt ihr Jutekordel, Holzperlen (vorzugsweise in rot und weiß) und Füllwatte oder Volumenvlies.

Wenn wir dieses Jahr schon auf einen echten Weihnachtsbaum verzichten, ziert nun wenigstens ein kleiner Stoff-Weihnachtsbaum unser Wohnzimmer.


Mittwoch, 27. November 2013

schnipselige 17 ;)


Hallo ihr Lieben!

Heute wird geschnipselt:





Ich habe ein paar kleine Papierspitzen beim Ausmisten meiner Bastelkiste gefunden.
Und da kam mir die Idee, daraus eine schöne Wohnzimmerdeko zu zaubern:
Einfach drei von den Papierspitzen auf einander legen, in der Mitte zusammen nähen, auffalten und fertig!









Und dann noch schnell einen Baum auf ein DIN A 5  Blatt malen und vervielfältigen und wie oben beschrieben "verarbeiten". :)



Das ist nicht nur super einfach, sondern macht mit Kind gleich noch mehr Spaß!