Montag, 26. August 2013

Mein 12tel Blick im August

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Zeit für den 12tel Blick - erschreckend wie die Zeit vergeht. ...
Ich kann es nicht oft genug schreiben: Ich bin sehr froh, dass ich bei Tabeas Projekt mitmache!

Nr. 1    der Blick aus dem Fenster 

... und ich kann mich wieder einmal nicht für ein Bild entscheiden. ;)




... den Blick musste ich einfach etwas erweitern ...


Mit meiner Aldi-Kamera kommt es leider nicht ganz so schön rüber, aber der Nebel war wie ein zarter Vorhang ... es wirkte alles so schön verzaubert. *seufz* Ich hab ganz lange auf meinem Esszimmer-Tisch gesessen - mit meiner Tasse Kaffee - und verträumt den Blick genossen. :)




Nr. 2   ein Baum am Wegesrand

Da ich den Baum nur einmal am Ende eines Monats besuche, habe ich hier nicht die Qual der Wahl wie bei meinem Fensterblick.




Jetzt alles noch schnell mit Tabeas Blog verlinken und dann schau ich mir die anderen Blicke an. Bin schon sehr gespannt. :)

Hier noch mal der Vergleich:







Kommentare:

  1. ja ich mache auch immer mehrere ;) meistens so lange bis ich DAS foto geschossen habe und dann weiß ich ja, welches ich nehme. naja, manchmal ringe ich mit mir, weil auf einem anderen die pferde so hübsch getroffen sind ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte mich im August auch für das zweite Bild des ersten Blickwinkels entschieden.
    Bei euch hat es wohl auch schon länger nicht mehr geregnet?

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen