Mittwoch, 27. November 2013

schnipselige 17 ;)


Hallo ihr Lieben!

Heute wird geschnipselt:





Ich habe ein paar kleine Papierspitzen beim Ausmisten meiner Bastelkiste gefunden.
Und da kam mir die Idee, daraus eine schöne Wohnzimmerdeko zu zaubern:
Einfach drei von den Papierspitzen auf einander legen, in der Mitte zusammen nähen, auffalten und fertig!









Und dann noch schnell einen Baum auf ein DIN A 5  Blatt malen und vervielfältigen und wie oben beschrieben "verarbeiten". :)



Das ist nicht nur super einfach, sondern macht mit Kind gleich noch mehr Spaß!




















1 Kommentar:

  1. Sehr schön Eure kreativen Bastelein. Das mit den Spitzen sieht großartig aus, aber auch der Tannenbaum gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen