Freitag, 28. Februar 2014

12tel Blick # 2

Hallo ihr Lieben!

Da mein Rechner nun - nach 15 Jahre Treue - das zeitliche gesegnet hat, habe ich mir nun einen Laptop zugelegt. Derzeit kämpfe ich noch etwas mit dem Betriebssystem (der Mensch ist eben ein Gewohnheitstier ...).

Aber in diesem Post soll es ja eigentlich um etwas viel Schöneres gehen, als um mein neues "Tor zur Bloggerwelt". ;)

Es ist wieder Zeit für einen 12tel Blick!

Jeden Monat fotografiere ich drei Motive, jeweils von (fast) der selben Stelle. Und diese 12tel Blicke teile ich mit euch und verlinke sie mit all den vielen tollen 12tel Blicken auf Tabeas Blog.

Nr. 1    GemüseBlick


Dieses Hochbeet befindet sich in unserem 3-Generationen-Nutzgarten und wird von meinem Vater gehegt und gepflegt. Das bedeutet: auch für mich bleibt es spannend, denn ich weiß nicht, was er dieses Jahr dort pflanzen wird. :)


Nr. 2    PausenBlick


Nr. 3   TunnelBlick


Am Ende des Tunnels wird gerade gearbeitet - mit Bagger und anderen "Blechmonstern". ;)


Auf dem Heimweg haben meine Kleine und ich dieseVerknotungen entdeckt:


Tolle Idee. Bin schon sehr gespannt, wie diese Verknotungen mit Blattgrün aussehen. :)
 

Hier noch mal der Vergleich:


 


So, nur noch schnell hier verlinken und dann schau ich mir all die anderen 12tel Blicke an.

Kommentare:

  1. sehr reizvoll, deine 12telBlicke. da wird sich bestimmt bald einiges tun.
    und insbesondere der verknotete Baum sieht toll aus - von selbst ist der bestimmt nicht so gewachsen..
    LG Chris

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Blicke, aber ich gestehe, der Pausenblick gefällt mir am besten! :)
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  3. Beim Gemüse Blick sieht man, dass er gehegt und gepfleg ist, beim Pausen Blick möchte man sich am liebsten hinsetzten, der Tunnel Blick lädt zum Spazieren ein. Schön wie du die Vergleiche darstellst gefällt mir sehr gut. L.G. Pia

    AntwortenLöschen