Samstag, 1. Februar 2014

Das war mein Januar ...


Meine Momente

Herzhaft gelacht
... habe ich gestern Abend in einer geselligen Runde. Schön war's, Mädels.

Schmunzeln 
... musste ich über die Weisheiten meiner Kleinen.

Gefreut
... habe ich mich über Gänseblümchen im Januar.

Richtig viel Spaß 
... hatte ich beim ausgelassenen Pfützenspringen mit meiner Kleinen. 

Stirnrunzeln
... musste ich über .... ach, lassen wir das. Es ist nicht der Rede wert.

Kopfgeschüttelt
... habe ich über alte Menschen (Ü80), die besser zu Fuß gehen und das Steuern von Fahrzeugen anderen überlassen sollten.

Sprachlos
... machten mich die grausamen Bilder von Dänemark und Japan. Wie können Menschen nur Tiere auf so brutale Art abschlachten und dies unter dem Deckmantel der Tradition??? 

Taggeträumt
... vom eigenen Garten.


Die schönsten Momente in Bildern:



 

Fazit …

Es tut gut, wie ein Kind in riesige Pfützen zu springen, den Ärger zu vergessen und den Moment zu genießen. … und natürlich das heiße Bad danach. ;)


Gedicht / Zitat zum Monat:


Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir älter werden. Wir weden alt, weil wir aufhören zu spielen.

Zitat: Dr. med. Eckart von Hirschhausen, "Glück kommt selten alleine..."



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen