Donnerstag, 1. Mai 2014

April, April, der macht was er will!

... und genauso war er - mein April!

Freudenstanz aufgeführt
... habe ich, wegen meines gepachteten Gartens! - Juhu, ein Traum ist war geworden! :)

Schmunzeln
... musste ich bei der absolut gelungenen Zirkus-Aufführung meiner Kleinen! ... Schon der Gedanke daran, lässt mich wieder schmunzeln.

Stirnrunzeln
... musste ich als ich auf einer Ü30 Party an der Kasse gefragt wurde: „Bist du denn schon 30?“ Aber gefreut hat mich das natürlich auch ... ein ganz kleines Bisschen. ;)

Gefreut
... habe ich mich über ein unerwartetes Osterhäschen.

Kopfgeschüttelt
... habe ich über den neusten Ausdruck meiner Kleinen (Kindergarten sei dank): „Boa, Alter!“
Wenn ihr Tipps habt, wie ich meiner Kleinen das wieder austreiben kann: Her damit! ;)

Mächtig stolz
... bin ich auf meine Kleine, die ganz alleine einkaufen war! ... die lieben Kleinen werden einfach zu schnell groß *schnief* ;)

Geweint
... habe ich, um einen tollen Menschen, der eine große Lehre hinterlassen hat. Ich fühle mit all seinen Lieben.
 
Gegönnt
... habe ich mir was Neues zum Anziehen - frau hat ja NIE was zum Anziehen, ihr kennt das ja.

Taggeträumt
... habe ich ... ja ... keine Ahnung ... von zu vielem?! ;)

Die schönsten Momente in Bildern:






Fazit …

Der April war voller schöner Überraschungen, viel Spaß, ein wenig Melancholie und OHNE Zahnschmerzen! :)


Gedicht / Zitat zum Monat:

Lausche dem Frühling, sehe die Farben, öffne Dein Herz. Das vertreibt Sorgen, Ärger und so manchen Schmerz.
von Constanze Hoffmann, gefunden auf zitate.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen