Dienstag, 27. Mai 2014

Schöne Körper

Hallo ihr Lieben,

welche Frau sagt "Hey, du siehst wahnsinnig gut aus, du bist so schön, dass es mir den Atem raubt!"  wenn sie vor dem Spiegel steht und sich betrachtet? Die wenigsten. Den meisten Frauen gefällt ihr Körper nicht so, wie er ist. Sie sehen nur ihre - in ihren Augen vorhandenen - Makel, nicht aber die Schönheit ihres Körpers.

Die Australierin Taryn Brummfitt hat es sich zur Aufgabe gemacht, unseren Blick auf uns selbst zu verändern, ein Umdenken, was Schönheitsideale angeht, zu bewirken. Mit diesem Video startet Sie eine Spendenaktion, um ihre Dokumentation zu finanzieren.

Diesen Aufruf sah meine liebe Freundin Manuela Jäger-Müller, kurz Ela, von Dein Shooting. Und prompt kam ihr die Idee, das Projekt als Fotografin mit kostenlosen Shootings und Spenden zu unterstützen. Ohne groß darüber nachzudenken, startete sie einen Aufruf über Facebook. Was dann passierte, ist für sie immernoch nicht fassbar:
Aus ganz Deutschland und sogar aus der Schweiz erreichen sie seitdem Emails von Frauen, die gerne mitmachen möchten. Auch die Presse (t-online und Rhein-Zeitung) und das ZDF ist auf sie aufmerksam geworden.

 Ela mal vor der Kamera ;)


Auch ich hab mich spontan dazu entschlossen, die Hüllen fallen zu lassen. Nachdem Ela und ich über facebook ein wenig hin und her geschrieben haben, lag ich abends im Bett und dachte nur: "Du bist doch verrückt!" Aber ich hatte gesagt, ich mach's, also mach ich's auch. Ein paar Tage später war es dann auch soweit. Und was soll ich sagen: Dank Elas Art und ihrem Witz entspannte ich mich recht schnell. :) Es tat gar nicht weh. *lach* und Überwindung hat es letztendlich auch nicht mehr gekostet.
Als wir später die Fotos sichteten war es schon komisch, sich selbst so zu sehen und zu wissen, das sehen bald ganz viele. Die Auswahl des Bildes musste Ela alleine treffen, ich war einfach nur geblättet. *schmunzel* Aber was soll ich sagen, als ich mich später im Netz gesehen habe, war ich stolz darauf, es gemacht zu haben. Die Kommentare und die likes lassen einen dann noch ein paar Zentimeter wachsen.*lach*


Das Projekt ist einfach großartig und das Feedback alleine auf facebook zeigt, dass es so viele gibt, die ihre wahre Schönheit noch entdecken möchten.


Also Mädels: habt Mut und steht zu euch! Ihr seid alle schön - jeder auf seine ganz eigene und besondere Weise. :) Ihr seid so wie ihr seid gewollt und liebenswert! Ihr müsst euch nicht verbiegen und versuchen, jemand anderes zu sein - ihr seid genau richtig!


Wenn ihr mehr über das Projekt und die verrückte Superfrau hinter der Kamera wissen wollt, schaut mal HIER vorbei.


Nachtrag: ... Wenn ihr mein Bild hier vermisst, ihr findet es unter schönekörper.de. ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen