Dienstag, 11. November 2014

Kalle # 11

Hallo ihr Lieben,

dieses tolle Buch haben wir vor ein paar Jahren "geerbt":

Die Ausgabe ist von 2002, aber die Geschichte ist noch viele, viele Jahre älter und dennoch brandaktuell - gerade in unserer hektischen und leistungsorientierten Welt.


Es geht um den Heiligen Martin, der durch seine gütige Tat - der Mantelteilung - für den Lichterglanz am heutigen Abend verantwortlich ist.

In dem Buch zum heutigen Fest, steht noch viel mehr über diesen Martin geschrieben. Kindgerecht wird von einem Mann und seinem Leben erzählt. Von seiner Taufe und der Reaktion seiner Eltern auf seinen Lebenswandel. "Er war so etwas wie der erste Mönch in Europa." (Zitat)
Dieses liebevoll gestaltete Kinderbuch gibt uns einen Einblick in das bescheidene Leben Martins.

Neben den Geschichten über Martin findet man in diesem Buch
  • die typischen Sankt Martin Lieder (mit Noten), 
  • eine Erklärung zu unserer heutigen Tradition - den Laternenumzug, 
  • Bastelideen, 
  • ein leckeres Rezept für "Martinshörnchen"
  • die "Sterntaler"-Geschichte (denn das Mädchen ist wie Martin)
  • und noch vieles mehr
Das Buch bringt den Kleinen die Geschichte ganz Nahe - die Bedeutung vom Teilen und von Nächstenliebe wird greifbar.

"Mein Buch vom Heiligen Martin"

ISBN: 3-934519-37-7



Jedes Jahr lese ich meiner Kleinen daraus vor, denn ich finde die Werte, für die der Heilige Martin steht, sollten niemals in Vergessenheit geraten und wir sollten immer wieder versuchen, seinem Beispiel zu folgen.


Noch ein kleiner Zusatz: Das hat mir meine Kleine gerade geschenkt - sie hat es in der Schule gemalt. :)
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen